Meine Mutter-Kind-Kur mit frühzeitigem Ende

Mein Mann fragte mich am Wochenende, was ich denn jetzt mitnehme aus der Mutter-Kind-Kur, die ich gerade frühzeitig beendet habe. Tja gar nicht so eine einfache Frage! Ich habe die letzten 2,5 Wochen mit meinem Sohn – 4 Jahre alt – eine Mutter-Kind-Kur gemacht. Teilweise um mal Ruhe für mich zu haben und weniger erschöpft…

7 Tipps für eine entspannte Zeit

In den letzten Wochen höre ich meine Freundinnen immer wieder berichten, dass zurzeit alles zu viel ist. Die Vorweihnachtszeit stresst sie unheimlich. Teilweise auch mit schlimmen psychischen und körperlichen Beschwerden. Seit dem letzten Weihnachten, genieße ich die Vorweihnachtszeit mehr. Dank einiger Dinge die ich anders mache, bzw. neu angefangen habe. Hier also meine 7 Tipps…

Selbstständigkeit – der Anfang

Ich werde mich zum 01.04.2020 selbstständig machen – als holistische Ernährungsberaterin. Das Datum hab ich mir nicht ausgesucht, sondern meine Betreuerin in der Agentur für Arbeit. Wenn ich den Gründungszuschuss haben möchte, dann muss ich mich 150 Tage vor Ende meiner Arbeitslosigkeit selbstständig machen. Tja so siehts aus. Ich hätte sehr gern noch bis zum…

Mutter-Kind-Kur beantragen – ist gar nicht schwer!

Bei mir ist es bald soweit: Ich fahre im Januar mit meinem Lütten auf Mutter-Kind-Kur nach Usedom. Ich wollte das schon so lange machen – eigentlich seit 2 Jahren. Aber meine Hausärztin hat mir vorsorglich abgeraten, solange mein Kleiner nicht mindestens 3 Jahre alt ist. Ja, ich weiß! Genau das Alter unter 3 Jahren ist…

Gedanken von mir zur: Klimakrise

Guten Abend Ihr Lieben, heute möchte ich einfach mal meine Gedanken los werden. Das werde ich in Zukunft wohl häufiger mal machen zu bestimmten Themen. Einfach runtergeschrieben, wie ich die Welt in meiner kleinen Blase erlebe. Ihr könnt und sollt mir dazu gerne Feedback geben! In meiner kleinen Blase – und ja ich denke schon,…